18-JÄHRIGER IN KLINIK

Motorradfahrer bei Unfall auf A11 schwer verletzt

Ein junger Mann fuhr mit seinem Motorrad auf einen Pkw auf. Er konnte seine Fahrt nicht fortsetzen. Das war aber noch nicht alles.
Sven Wierskalla Sven Wierskalla
Im Baustellenbereich zwischen Joachimsthal und Pfingstberg verunglückte am Sonntag ein Motorradfahrer.
Im Baustellenbereich zwischen Joachimsthal und Pfingstberg verunglückte am Sonntag ein Motorradfahrer. Stefan Puchner
Pfingstberg.

Ein Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag auf der Autobahn 11 in Richtung Prenzlau schwer verunglückt. Zwischen den Anschlussstellen Joachimsthal und Pfingstberg war es im Baustellenbereich zu stockendem Verkehr gekommen. Der Motorradfahrer fuhr auf den vor ihm stehenden Pkw Volvo auf und stürzte.

Junger Mann ins Krankenhaus eingeliefert

Daraufhin musste der 18-Jährige mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus Schwedt gefahren werden. Das Motorrad wurde zum Eigentumsschutz sichergestellt. Zur Höhe des Schadens konnte die Polizei keine Angaben machen.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Pfingstberg

zur Homepage