Vor der Ausfahrt fachsimpelt Karsten von der Motorrad Fahrgemeinschaft Vierraden kurz mit Steffen Bahn, der in Prenzlau in ein
Vor der Ausfahrt fachsimpelt Karsten von der Motorrad Fahrgemeinschaft Vierraden kurz mit Steffen Bahn, der in Prenzlau in einer ambulanten AWO-Wohngemeinschaft betreut wird. privat
Steffen Bahn, Nancy Karge und die Biker machten am Mittelpunkt der Uckermark zwischen Seehausen und Potzlow Pause.
Steffen Bahn, Nancy Karge und die Biker machten am Mittelpunkt der Uckermark zwischen Seehausen und Potzlow Pause. privat
Trike-Ausflug

Motorradfreunde aus Vierraden erfüllen sehnlichen Wunsch

Steffen Bahn weiß, dass er wegen seiner Behinderungen nie selbst ein Trike steuern wird. Doch muss er deshalb auf einen großen Traum verzichten?
Prenzlau

Steffen Bahn hat einen innigsten Wunsch: einen Ausflug rund um Prenzlau auf einem Trike. Das Besondere daran, Steffen Bahn wird solch ein motorisiertes Dreirad nie selbst steuern können. Unter anderem wegen einer Gehbehinderung kümmert sich das Team des AWO-Betreuungsdienstes in einer ambulanten Wohngemeinschaft um die Belange des Rollstuhlfahrers. Dort erfuhr Nancy Karge, die am Templiner OSZ eine Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin absolviert, von dem großen Wunsch des 35-Jährigen. Nach Rücksprache mit...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage