MUTIGER EINSATZ

Nachbarschaftshilfe stoppt Wohnungsbrand in Prenzlau

In Abwesenheit des Wohnungsinhabers kam es in einer Küche in der Stettiner Straße zu einem Feuer. Einige Prenzlauer griffen beherzt ein.
Die Freiwillige Feuerwehr Prenzlau musste nach dem Küchenbrand nur noch Sicherungsmaßnahmen vornehmen.
Die Freiwillige Feuerwehr Prenzlau musste nach dem Küchenbrand nur noch Sicherungsmaßnahmen vornehmen. Freiwillige Feuerwehr Prenzlau
Prenzlau.

Am Mittwochmittag gegen 13. 30 Uhr ist ein Brand in der Stettiner Straße in Prenzlau entdeckt worden. Dort drang Rauch aus einer Wohnungstür. Mithilfe eines Nachbarn und weiterer Personen verschaffte sich der Zeuge, der den Alarm auslöste, Zugang zur Wohnung. Gemeinsam gelang es, den Brand bereits bis zum Eintreffen der Feuerwehr zu löschen.

Hoher Sachschaden

Wie die Freiwillige Feuerwehr Prenzlau bekannt gab, mussten die Einsatzkräfte nur noch Sicherungsmaßnahmen ergreifen. Die Feuerwehrleute untersuchten den betroffenen Bereich mittels einer Wärmebildkamera und stellten den Strom ab. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war das Feuer in der Küche ausgebrochen. Der geschätzte Gesamtschaden in den nicht mehr bewohnbaren Räumlichkeiten wird auf 5000 Euro geschätzt.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

Kommende Events in Prenzlau (Anzeige)

zur Homepage