Janine Bechly von der Firma Enertrag ging mit einem originellen „Papp-Kollegen“ auf die Suche nach beruflichem Nac
Janine Bechly von der Firma Enertrag ging mit einem originellen „Papp-Kollegen“ auf die Suche nach beruflichem Nachwuchs. „Du passt zu uns – werde Servicetechniker für Windkraftanlagen“, warb er, während sich in seiner Brille die Augen des Gegenübers widerspiegelten. Heiko Schulze
Uckermärker Unternehmen

Origineller Papp-Kollege wirbt für Jobs bei Enertrag

Wer beruflich „hoch hinaus” möchte, und dabei die Bodenhaftung der Uckermärker zu schätzen weiß, findet zunehmend interessante Angebote in der Region.
Prenzlau

Auch wenn die Firma Enertrag mit einem Mann „aus Pappe“ wie auf dem Stadtfest in Prenzlau auf Fachkräftesuche geht: Wer sich als Servicetechniker für Windkraftanlagen bewirbt, sollte dann doch nicht „aus Pappe“ sein.

+++ Enertrag errichtet neues Bürogebäude in Dauerthal +++

Janine Bechly, bei Enertrag für Marketing und Kommunikation zuständig, betont, dass Nachwuchsgewinnung ein großes Thema sei: „Wir wollen vor allem junge Menschen mit attraktiven Jobs in der Region halten.“

Lesen Sie auch: Viel Lob für visionäre Projekte von Enertrag

Zugleich sei der Trend zu spüren, dass Uckermärker, die sich aus verschiedenen Gründen beruflich zunächst woanders orientierten, sich nach privaten und beruflichen Möglichkeiten in der Region erkundigen, berichtet die Marketing- und Kommunikationsmitarbeiterin.

zur Homepage