ANWOHNERPROTEST

Parkuhr-Dreher vergraulen Kunden in Prenzlau

In der City kann man sein Auto fast überall zwei Stunden kostenfrei abstellen. Das nutzen einige Leute aus. Dagegen gibt es nun Widerstand.
Claudia Marsal Claudia Marsal
Auch in diesem Bereich der Friedrichstraße darf man zwei Stunden kostenfrei stehen.
Auch in diesem Bereich der Friedrichstraße darf man zwei Stunden kostenfrei stehen. Claudia Marsal
Der Vorwurf: Viele Gewerbetreibende und ihre Mitarbeiter drehen die Uhr einfach immer weiter.
Der Vorwurf: Viele Gewerbetreibende und ihre Mitarbeiter drehen die Uhr einfach immer weiter. agentur2728.de
Prenzlau.

Veronika Schwarz wohnt in der Prenzlauer Scharrnstraße. Horst Greese betreibt ein Juweliergeschäft in der Friedrichstraße. Beide eint ein Verdruss. Sie ärgern sich über die Chefs und Mitarbeiter von benachbarten Firmen und Läden, die die öffentlichen Parkplätze ganztägig blockieren. „Die Angestellten der...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

StadtLandKlassik - Konzert in Prenzlau

zur Homepage