Long Covid

Patienten mit Corona-Spätfolgen werden speziell betreut

Corona wird viele Menschen auch weiter begleiten. Da ist DAK-Kundenberaterin Carmen Reinke aus Prenzlau sicher. Die empfiehlt eine Telefonhotline.
Zu den Corona-Folgen sollen Schlaflosigkeit und Erschöpfung zählen, sagen Experten.
Zu den Corona-Folgen sollen Schlaflosigkeit und Erschöpfung zählen, sagen Experten. adope
Carmen Reinke ist für die DAK in Prenzlau zuständig.
Carmen Reinke ist für die DAK in Prenzlau zuständig. Claudia Marsal
Prenzlau

Gute Nachricht für alle DAK-Versicherten: Die Berater im Prenzlauer Kundencenter der Krankenkasse sind wieder wie gewohnt zu den Sprechzeiten für die Versicherten da. Viele Monate lang musste das Gros der Betreuung im Homeoffice laufen. „Das ist jetzt vorbei“, versicherte Carmen Reinke. Für den Zutritt zu den Geschäftsräumen wird kein Test benötigt, Maske und Abstand sind aber Usus. „Das Thema Corona wird uns wohl noch weiter begleiten“, so die Kundenbetreuerin. Sie wies in diesem Zusammenhang darauf hin,...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

zur Homepage