Das Team der aktiv-Tagespflege wünscht seiner Chefin Elke Herrmann ein schönes Weihnachtsfest.
Das Team der aktiv-Tagespflege wünscht seiner Chefin Elke Herrmann ein schönes Weihnachtsfest. privat
Gemeinsam wird gearbeitet, gemeinsam wird auch gefeiert. Mal essen zu gehen, das gehört dazu. Das Team der aktiv-Ambulant
Gemeinsam wird gearbeitet, gemeinsam wird auch gefeiert. Mal essen zu gehen, das gehört dazu. Das Team der aktiv-Ambulanten Pflege sagt Elke Herrmann Danke. privat
Das Team der aktiv-Ambulanten Pflege sagt Elke Herrmann Dankeschön.
Das Team der aktiv-Ambulanten Pflege sagt Elke Herrmann Dankeschön. privat
aktiv-Pflege

Pflegekräfte in Templin danken Chefin mit Herz

Anfang 2022 wird die aktiv-Pflege von Schwester Elke Herrmann in Templin ihr 15-jähriges Bestehen feiern. Die Mitarbeiter schwärmen von ihrer Chefin.
Templin

Der „aktiv-ambulanter Pflegeservice und aktiv-Tagespflege Schwester Elke Herrmann” (aktiv-amb) wird Anfang Januar 2022 sein 15-jähriges Bestehen feiern. Die 35 Mitarbeiter aus ambulanter und Tagespflege haben sich daher eine Überraschung für ihre Firmenchefin ausgedacht. Sie wollen ihr einmal öffentlich Dankeschön sagen. Denn sie haben in Elke Herrmann eine „tolle Chefin”, die vor ihrer Selbstständigkeit selbst als Pflegefachkraft im ambulanten Dienst auf Tour gegangen war.

+++ Neue Beratungsstelle des Pflegestützpunktes in Templin +++

2007 gründete sie ihren eigenen Betrieb, startete damals mit drei Mitarbeitern von zu Hause aus. 2012 wurden großzügige Räume in der Oberen Mühlenstraße im Ärztehaus angemietet. 2013 konnte am Annenwalder Weg ein Tagespflegeangebot aufgebaut werden, in dem heute 20 Senioren betreut werden. Darüber hinaus sorgt sich das Team des ambulanten Pflegedienstes im Schnitt um 100 Patienten.

Wie die Politik die Pflege fördert: Bundesregierung bringt umstrittene Pflegereform auf den Weg

Elke Herrmann setzt auf Familienfreundlichkeit bei den Arbeitszeiten. Zu ihr könne man mit jedem Problem kommen, sie finde immer eine Lösung. Die Gesundheit der Mitarbeiter habe bei ihr oberste Priorität, schwärmen stellvertretend für die Mitarbeiter Birgit Hofmann und Kerstin Böhme.

zur Homepage