MARKT

Premiere mit Emaille in Templin

Ein Berliner Händler wagte sich zum ersten Mal auf den Wochenmarkt. Mit dem Auftakt konnte er mehr als zufrieden sein.
Nordkurier Nordkurier
Viktor Dutombé bot sein Emaille-Geschirr zum ersten Mal in Templin an.
Viktor Dutombé bot sein Emaille-Geschirr zum ersten Mal in Templin an. Sigrid Werner
Templin.

Ein Auftakt nach Maß: Zum ersten Mal hat Victor Dutombé aus Berlin jüngst auf dem Templiner Wochenmarkt sein Emaille-Geschirr feilgeboten. „Ich wollte schon immer mal in das kleine schöne Städtchen Templin kommen“, sagte er. Jetzt sei Gelegenheit dazu gewesen. Und nachdem sich am Morgen die Marktbesucher mit Obst und Gemüse eingedeckt hatten, fand auch sein Stand regen Zuspruch und viele Käufer.

Emaille aus Osteuropa

Der Händler zeigte sich letztlich sehr zufrieden. „Das Emaille-Geschirr bekomme ich aus Osteuropa, manches lasse ich extra herstellen“, erklärte Victor Dutombé. In Deutschland werde es leider kaum noch produziert, bedauert der Markthändler.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Templin

Kommende Events in Templin

zur Homepage