PARKPLATZ

Prenzlauerin drei Stunden lang von Falschparker blockiert

Wenn Fahrzeugführer ihr Auto falsch parken, ist das schlimm. Doch in bestimmten Fällen können Ordnungsamt und Polizei wenig tun.
Der dunkelgraue Opel war am Montag so ungünstig abgestellt worden, dass Steffi Weber mit ihrem Auto nicht zur Arbeit fahr
Der dunkelgraue Opel war am Montag so ungünstig abgestellt worden, dass Steffi Weber mit ihrem Auto nicht zur Arbeit fahren konnte. Mathias Scherfling
Prenzlau ·

Für Steffi Weber hat die Woche mit einem Erlebnis begonnen, dass sie ganz schnell wieder vergessen möchte. Wie immer wollte die Prenzlauerin pünktlich um 6.45 Uhr ihr Auto aus der Garage in der Kleinen Baustraße hinter dem Hotel Uckermark holen, um zur Arbeitsstelle in Milmersdorf fahren. Aber das war schlichtweg nicht möglich. Zwar konnte sie ihr Fahrzeug aus der Garage fahren, aber die Weiterfahrt wurde ihr durch ein parkendes Fahrzeug versperrt. Der in einem anderen Bundesland zugelassene Opel war so...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

zur Homepage