Der Steg wird wieder aufgebaut wie ein Puzzle, Stück für Stück. Maßarbeit war das A und O.
Der Steg wird wieder aufgebaut wie ein Puzzle, Stück für Stück. Maßarbeit war das A und O. Anne Müller
Das Motorboot bekam wieder seinen Platz im Wasser. Ein schweres Unterfangen. Viele Männer schleppten das gute Stück
Das Motorboot bekam wieder seinen Platz im Wasser. Ein schweres Unterfangen. Viele Männer schleppten das gute Stück an seinen Platz. Anne Müller
Das Bootsgestell wurde neu geliefert und bekommt nun seinen festen Platz im Wasser.
Das Bootsgestell wurde neu geliefert und bekommt nun seinen festen Platz im Wasser. Anne Müller
Boote startklar

Prenzlaus Nachwuchskanuten starten in die Saison

Ein Arbeitseinsatz am Wochenende und schon sind die Boote bereit – die Wettkampfvorbereitungen laufen an.
Prenzlau

Die Prenzlauer Nachwuchskanuten des PSV Uckermark e. V. starten in die neue Saison. Doch bevor es soweit ist, wurde am Wochenende zum Arbeitseinsatz gerufen. Und der hatte es in sich: Die Eltern und Trainer der Kanuten bauten den Steg zusammen und setzten die Boote sowie einen neu angefertigtes Gestell ins Wasser.

Mehr zum Thema: Prenzlauer Kanuten tauschen Paddel gegen Ski

https://www.nordkurier.de/uckermark/prenzlauer-kanuten-tauschen-paddel-gegen-ski-2247206202.html

Der Winterschlaf ist vorbei. „Je nachdem wie das Wetter in dieser Woche wird, sind die ersten Wasserfahrten für den Nachwuchs geplant“, so Trainer Daniel Teschke. Auch dieses Jahr werden wieder neue Kanuten aufgenommen. Kinder ab acht Jahren, die Interesse am Kanusport haben, können sich gerne über die Mailadresse melden.

Lesen Sie auch: Prenzlauer Kanu-Sportler freuen sich über neue Paddel

Der erste Wettbewerb ist für den 9. April geplant. Nun hilft nur noch üben und sich warm anziehen.

E-Mail: [email protected]

zur Homepage