VERMARKTUNG

Regionalmarke Uckermark hat neuen Internetauftritt

Die Marketinggesellschaft unterstützt eine Vielzahl von Unternehmen in der Region. Online gibt es jetzt einiges neu zu entdecken.
Die neue Internetseite ist ab sofort online unter der Webadresse www.regionalmarke-uckermark.de.
Die neue Internetseite ist ab sofort online unter der Webadresse www.regionalmarke-uckermark.de. Anja Voparil
Schwedt ·

Modern, übersichtlich, informativ – die neue Internetseite der Regionalmarke Uckermark spiegelt die vielfältigen Angebote einer starken Gemeinschaft wider. Dazu zählen einzelne Auftritte der über 220  Markenpartner sowie eine Rubrik für Aktuelles und Links zum monatlichen Newsletter und zu externen Seiten wie „JOE – Jobs ohne Ende“ und das Veranstaltungsportal „kalendariUM“. Außerdem finden interessierte Unternehmen Informationen zur Regionalmarke und zu den Vorteilen einer Markennutzung.

Mehr lesen: Uckermark zeigt, was in ihr steckt

Das moderne Design lädt zum Stöbern ein. Direkt auf der Startseite werden eine Auswahl an relevanten Themen für unterschiedliche Zielgruppen, zum Beispiel Einheimische, Urlaubsgäste und Unternehmen, präsentiert. Wer gezielter suchen möchte, nutzt die Navigationsthemen; „Lebenswert“, „Unternehmerisch“, „Erlebnisreich“ oder „Regionalmarke“. Eine Suche nach Stichwörtern ist auch möglich, um beispielsweise einen Handwerksbetrieb oder eine regionale Manufaktur schnell aufzufinden. Die Partnerseiten sind ebenfalls mit großformatigen Bildern gestaltet, und neben einer Unternehmensbeschreibung findet man Kontaktdaten und Links zur jeweiligen Webseite und zu Social Media Auftritten.

Lesen Sie auch: Beschwipsten Cupcake aus der Uckermark ausgezeichnet

Kurzfim-Clips von Partnern wie WDU Service, der Tischlerei Pohlan oder des Schoko- und Weinlädchens sind ebenfalls auf den Partnerseiten zu finden. Weitere Imagefilme ausgewählter Markenpartner sind geplant.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Schwedt

zur Homepage