REGIONALE PRODUKTE

Regionalmarkt Uckermark geht wieder auf Tour

Produkte aus der Uckermark sind gefragt. Am 3. Oktober können Verbraucher deren Hersteller treffen. Allerdings nicht wie sonst an einem Ort.
2020 gehörte auch der Waldhofladen in Templin zu den Akteuren des Regionalmarktes: Im Bild Sabine Eder (links) und Anke S
2020 gehörte auch der Waldhofladen in Templin zu den Akteuren des Regionalmarktes: Im Bild Sabine Eder (links) und Anke Szurawitzki. Michaela Kumkar
Uckermark ·

In der Uckermark gehören der 3. Oktober und der Regionalmarkt zusammen. Auch in diesem Jahr wird es diese Veranstaltung, auf der sich regionale Anbieter mit ihren Produkten vorstellen, geben. Koordiniert von der Lokalen Arbeitsgruppe Uckermark (LAG). „Nach der erfolgreichen Premiere 2020 nicht nur an einem, sondern gleich an mehreren Standorten in der Region“, lässt Regionalmanagerin Jana Thum wissen. Daran wird auch in diesem Jahr festgehalten. Neben den teilnehmenden Produzenten und Hofläden erwarten bei der zehnten Auflage der Veranstaltung an den einzelnen Orten bis zu drei weitere Erzeuger oder Kunsthandwerker die Besucher.

Mehr lesen: Regionalmarkt Uckermark geht on Tour

„Schon jetzt steht fest, dass zehn Standorte aus dem vergangenen Jahr wieder dabei sein werden“, so Jana Thum. Das Feedback dieser Teilnehmer sei durchweg positiv gewesen. Die Regionalmanagerin würde sich freuen, wenn auch im Raum Templin und Lychen Anbieter zu den Akteuren gehören. „Wo, was, mit wem stattfindet wird in einer Karte zusammengefasst und im Vorfeld über verschiedene Kanäle kommuniziert. An den Standorten können zum Beispiel auch Betriebsbesichtigungen in kleinen Gruppen beziehungsweise ein Blick hinter die Kulissen ermöglicht werden.“

Lesen Sie auch: 8. Regionalmarkt der Uckermark eröffnet

Interessierte Produzenten können sich bis zum 10.  August für den zehnten Regionalmarkt der Uckermark bei der LAG anmelden. „Der Anmelder für den jeweiligen Standort ist der offizielle Veranstalter des Kleinstmarktes. Er ist für die Einhaltung der gültigen gesetzlichen Bestimmungen verantwortlich“, so Jana Thum.

Kontakt: 039888 52929

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Uckermark

zur Homepage