56-JÄHRIGER VERLETZT

Rollerfahrer kommt in Prenzlau zu Fall

Ein Mann stieß mit seinem Motorroller gegen einen Pkw. Das ging nicht ohne erhebliche Blessuren ab.
Heiko Schulze Heiko Schulze
Der Verletzte muss nach dem Unfall ins Prenzlauer Krankenhaus eingeliefert werden.
Der Verletzte muss nach dem Unfall ins Prenzlauer Krankenhaus eingeliefert werden. Franziska Gerhardt
Prenzlau.

Am frühen Mittwochmorgen gegen 7.35 Uhr sind Polizisten zu einem Unfall in die Brüssower Allee in Prenzlau gerufen worden. Ein 56 Jahre alter Mann war auf seinem Motorroller gegen einen Pkw Renault geprallt, der gerade vom Straßenrand aus hatte anfahren wollen. Dabei stürzte der Rollerfahrer und zog sich Verletzungen an Armen und Beinen zu.

Verletzter ins Krankenhaus eingeliefert

Der verletzte Rollerfahrer kam zur Behandlung in das Prenzlauer Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 2000 Euro geschätzt, hieß es von der Polizei.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Das DDR Witzbuch

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

zur Homepage