PRENZLAUER AUTOMEILE

Saubere Diesel, E-Autos und Hybrid im Trend

Die Chance, sich über Trends in der Auto- und Wohnmobilbranche sowie bei den E-Bikes ausgiebig zu informieren zu können, begeistert in Prenzlau.
Heiko Schulze Heiko Schulze
Eröffnungsbild zur 27. Automeile mit Frühlingsfest in Prenzlau.
Eröffnungsbild zur 27. Automeile mit Frühlingsfest in Prenzlau. Heiko Schulze
Kristin Schön (links)  und Siegfried Schön (rechts) vom gleichnamigen Prenzlauer Autohaus beim Fachsimpeln mit Andreas Persch.
Kristin Schön (links) und Siegfried Schön (rechts) vom gleichnamigen Prenzlauer Autohaus beim Fachsimpeln mit Andreas Persch. Heiko Schulze
Das Frühlingsfest der Werbe- und Interessengemeinschaft Prenzlau lockte alle Generationen in die Innenstadt.
Das Frühlingsfest der Werbe- und Interessengemeinschaft Prenzlau lockte alle Generationen in die Innenstadt. Heiko Schulze
Franz Steiner (rechts)  aus Grünow sah sich zusammen mit Valentin Schaffer nach einem neuen Pkw um. Ein höherer Einstieg ins Fahrzeug war im besonders wichtig.
Franz Steiner (rechts) aus Grünow sah sich zusammen mit Valentin Schaffer nach einem neuen Pkw um. Ein höherer Einstieg ins Fahrzeug war im besonders wichtig. Heiko Schulze
Jeannine Gohlke, Klaus und Ronny Gotzmann boten unter anderem leckere Erdbeerbowle vor dem des Wein- und Teehauses an.
Jeannine Gohlke, Klaus und Ronny Gotzmann boten unter anderem leckere Erdbeerbowle vor dem des Wein- und Teehauses an. Heiko Schulze
Der Leaf von Nissan, das bisher meistverkaufte Elektroauto, zog zahlreiche Blicke auf sich.
Der Leaf von Nissan, das bisher meistverkaufte Elektroauto, zog zahlreiche Blicke auf sich. Heiko Schulze
Das Angebot des Netzwerkes Gesunde Kinder war ebenfalls stark nachgefragt.
Das Angebot des Netzwerkes Gesunde Kinder war ebenfalls stark nachgefragt. Heiko Schulze
Stephan Holzheimer (rechts) vom Rad der Stadt war auf der Automeile erstmals mit E-Bikes vertreten. Er spürt eine wachsende Nachfrage – quer durch alle Altersgruppen.
Stephan Holzheimer (rechts) vom Rad der Stadt war auf der Automeile erstmals mit E-Bikes vertreten. Er spürt eine wachsende Nachfrage – quer durch alle Altersgruppen. Heiko Schulze
Die ausgestellten Modelle zogen zahlreiche neugierige Blicke auf sich.
Die ausgestellten Modelle zogen zahlreiche neugierige Blicke auf sich. Heiko Schulze
Prenzlau.

Der Diesel-Pkw besitzt in der ländlich geprägten Uckermark nach wie vor einen guten Ruf. Nur sauberer sollte er schon sein – so die Meinung zahlreicher Besucher der 27. Automeile mit Frühlingsfest an diesem Wochenende in der Prenzlauer Innenstadt. Dort werden am Sonnabend die neusten Modelle zahlreicher Marken präsentiert, darunter erstmalig Wohnmobile und E-Bikes.

Alter Bekannter zurück

„Elektroautos sind vor allem für jene interessant, die keine langen Strecken zurücklegen müssen, beispielsweise für Pflegedienste”, so Harald Jahn vom Nissan-Autohaus. Dieses löste vor allem mit dem „Leaf” großes Interesse aus, dem bisher meistverkauften E-Auto. Am Stand des Toyota-Autohauses von Siegfried Schön war mit dem „Corolla” ein alter Bekannter zurückgekehrt – allerdings nur dem Namen nach. Ausgestattet ist das aktuelle Modell 6.4. mit modernster Hybrid-Technik, die, so Schön, spürbar nachgefragt ist.

Reichweitenängste auf dem Land

Auf saubere Diesel-Pkw setzt das BMW-Autohaus Wolter & Steiner. „Wer beispielsweise als Vertreter 80 0000 oder mehr Kilometer im Jahr zurücklegen muss, kommt – wirtschaftlich gesehen – momentan noch nicht an einem Diesel vorbei”, so Verkäufer Steffen Zahn. Gerade im ländlichen Raum kämen derzeit noch „Reichweitenängste” bei Autos mit reinem Elektroantrieb hinzu. Doch auch BMW spüre eine verstärkte Nachfrage nach Hybrid-Fahrzeugen.

Frühlingsfest in der City

Organisiert wurde die 27. Automeile mit Frühlingsfest von der Werbe- und Interessengemeinschaft Prenzlau e.V. mit Unterstützung des City-Management. So präsentierten sich in der Friedrichstraße Fachgeschäfte und Mieter mit einem Angebot für die ganze Familie. Vereinsvorsitzende Britta Buse zeigte sich sehr erfreut über die tolle Resonanz. Gleichzeitig lädt sie zum Prenzlauer Jubiläumsstadtfest vom 30. Mai bis 2. Juni ein.

Doch zuvor lockt am 28. April das Blaueierschwimmen in die Stadt am Unteruckersee.

 
Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Das DDR Witzbuch

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

zur Homepage