TAXIFAHRER MIT HERZ

Sein toter Sohn fährt immer mit

Zeit heilt keine Wunden, weiß Carsten Waßmund. Der 53-Jährige spricht bis heute mit seinem Paul, auch darüber, sich selbstständig zu machen.
Das Handy ist rund um die Uhr in Betrieb. Am Ohr natürlich nur, wenn der Wagen steht.
Das Handy ist rund um die Uhr in Betrieb. Am Ohr natürlich nur, wenn der Wagen steht. Claudia Marsal
Taxifahrer Carsten Waßmund kann nicht verstehen, dass sich Menschen über Kleinigkeiten aufregen. „Die nehm ic
Taxifahrer Carsten Waßmund kann nicht verstehen, dass sich Menschen über Kleinigkeiten aufregen. „Die nehm ich gern mal eine Woche mit zu meinen Chemo- und Bestrahlungstouren.” Claudia Marsal
Seit Juli 2021 hat Carsten Waßmund sein eigenes Unternehmen.
Seit Juli 2021 hat Carsten Waßmund sein eigenes Unternehmen. Claudia Marsal
Prenzlau ·

Wer neben Carsten Waßmund im Taxi sitzt, schaut beim Erzählen zwangsläufig auf seinen linken, kräftigen Unterarm. Nicht nur, weil der Hüne aus Bündigershof das Lenkrad damit sicher im Griff hat. Sondern weil dort ein riesiges Tattoo prangt, welches fast bis zum Ellenbogen reicht. Darauf zu sehen ist eine starke Hand, die schmale Finger umfasst. Darunter steht: „Mein Herz hält dich gefangen, als wärst du nie gegangen.” Ein Satz, der Gänsehaut beschert. Vor allem denen, die um die Geschichte hinter dieser...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

zur Homepage