NEUJAHRSEMPFANG

Spenden helfen Imkernachwuchs in Prenzlau

Das Naturerlebnis Uckermark in Prenzlau ist ein besonderer Ort für Imker. Dank einer Spende kann der Nachwuchs nun noch besser ausgebildet werden.
Imkermeister Götz Mörbe betreut die Arbeitsgemeinschaft „Junge Imker“ im Naturerlebnis Uckermark.
Imkermeister Götz Mörbe betreut die Arbeitsgemeinschaft „Junge Imker“ im Naturerlebnis Uckermark. Konstantin Kraft
Im „Honighaus“ ist alles vorhanden, was für die Honiggewinnung gebraucht wird.
Im „Honighaus“ ist alles vorhanden, was für die Honiggewinnung gebraucht wird. Konstantin Kraft
Prenzlau.

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft „Junge Imker“ an der Ökostation Prenzlau möchten sich bei allen Besuchern des Neujahrsempfanges der Stadt Prenzlau bei Bürgermeister Hendrik Sommer (parteilos) sowie dem Standortkommandant des Fernmeldebataillons 610, Tobias Jahn, für ihre Spendenbereitschaft ganz herzlich bedanken. Bei der traditionellen Spendensammlung beim...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

Kommende Events in Prenzlau (Anzeige)

zur Homepage