GERICHTSBERICHT

Streit zwischen Nachbarn eskaliert

Immer wieder gab es Reibereien mit den neuen Mietern. Bei einem zufälligen Treffen endeten die Pöbeleien in einer handfesten Auseinandersetzung – ein Fall für den Strafrichter.
Vor dem Strafrichter des Amtsgerichts Prenzlau musste sich ein Familienvater verantworten, der seine Nachbarin gewürgt ha
Vor dem Strafrichter des Amtsgerichts Prenzlau musste sich ein Familienvater verantworten, der seine Nachbarin gewürgt haben soll. Archiv/UKK
Prenzlau ·

Das Zusammenleben von verschiedenen Generationen hat mitunter seine eigene Dynamik. So auch in einer Wohnanlage, wo ein junges Pärchen mit einem Kind einzog. Vom ersten Tag an gab es Ärger, bestätigten sowohl die älteren Mitbewohnerinnen als auch die neuen Mieter. Die Gründe waren häufig Bagatellen, und mit gegenseitigen Vorwürfen wurde wohl nicht gespart. Wortduelle und Beleidigungen soll es gegeben haben, auch Anzeigen wurden erstattet. Dem nachbarschaftlichen Verhältnis hat das kaum gut getan, doch die...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

zur Homepage