Fitness

Templiner Gesundheitszentrum startet neues Angebot

Das Team vom „Pegasus“ hat sich eine kompetente Partnerin gesucht. So sollen Ernährungs- und Bewegungstheraoie verbunden werden.
Ernährungsberaterin Anja Böckermann und Michael Damm, Studioleiter des „Pegasus“.
Ernährungsberaterin Anja Böckermann und Michael Damm, Studioleiter des „Pegasus“. Tom Schweers
Templin

Beim letzten Templiner Gesundheitstag sind Arne Roßberg, Inhaber des Reha- und Gesundheitszentrums „Pegasus vital & gesund“ in Templin, und Ernährungstherapeutin Anja Böckermann ins Gespräch gekommen. Dabei hat sich die Idee der Zusammenarbeit entwickelt. Daraus geworden ist ein Angebot zur Gesunderhaltung, das jetzt beginnt.

Mehr lesen: Templiner Fitnessstudio sorgt für fitte Mitarbeiter

Das „Pegasus“ bietet Menschen aus Templin und Umgebung die Möglichkeit, unter Anleitung von Gesundheitstrainern und Physiotherapeuten Gesundheits- und Rehasport nach individuellen Trainingsplänen und in Gruppen auszuüben. In enger Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten soll eine langfristige Gesunderhaltung der Mitglieder gesichert werden. Mit Anja Böckermann habe man einen Profi gefunden, um neben der Bewegung eine zusätzliche Säule zu etablieren.

Lesen Sie auch: Templiner Gesundheitszentrum sieht Existenz bedroht

Übergewicht sei bei vielen Erkrankungen ein Problem, so Studioleiter Michael Damm. „Es gibt Studien, die nachweislich belegen, dass es beispielsweise mit schweren Corona-Fällen einhergeht. Unser Team bietet Interessierten eine kostenlose Körperanalysemessung verbunden mit einem Erstgespräch an. Dann werten wir das Ergebnis aus. Im Anschluss wird ein Termin mit der Enährungstherapeutin vor Ort vereinbart“, so Michael Damm, Studioleiter im „Pegasus“. Das Gesamtpaket bestehe aus einem viermonatigen Training im Gesundheitszentrum und vier Ernährungsberatungen mit Anja Böckermann.

Interessant auch: Gesundheit, Pflege und Wellness sind im Trend

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Templin

zur Homepage