STADTFEST

Templiner sind in Feierlaune

Das 30. Stadtfest in Templin hat viele Besucher ins Zentrum gelockt. Sie erleben ein buntes Allerlei, organisiert von der Werbegemeinschaft.
Michaela Kumkar Michaela Kumkar
Bei Mitarbeitern der VR-Bank Uckermark-Randow konnten Stadtfestbesucher ihrer kreativen Ader freien Lauf lassen.
Bei Mitarbeitern der VR-Bank Uckermark-Randow konnten Stadtfestbesucher ihrer kreativen Ader freien Lauf lassen. Michaela Kumkar
Andrang herrschte wie immer am Stand der Stadtfesttombola. Die Lose waren begehrt.
Andrang herrschte wie immer am Stand der Stadtfesttombola. Die Lose waren begehrt. Michaela Kumkar
Das Bühnenprogramm am Museum gestaltete das Multikulturelle Centrum. Hier wurde Applaus für den Zauberer eingefordert.
Das Bühnenprogramm am Museum gestaltete das Multikulturelle Centrum. Hier wurde Applaus für den Zauberer eingefordert. Michaela Kumkar
Umjubelte Stars der All Geenration Party zum Auftakt des 30. Templiner Stadtfestes waren am Freitagabend die Volksmusikstars von „Voxxclub” (unser Foto) und der Entertainer Ross Antony.
Umjubelte Stars der All Geenration Party zum Auftakt des 30. Templiner Stadtfestes waren am Freitagabend die Volksmusikstars von „Voxxclub” (unser Foto) und der Entertainer Ross Antony. Uwe Werner
Der Schaustellerbetrieb von Holger Heinerici war unter anderem mit seiner Achterbahn präsent.
Der Schaustellerbetrieb von Holger Heinerici war unter anderem mit seiner Achterbahn präsent. Michaela Kumkar
Tenplin.

Die Templiner feiern ihr 30. Stadfest mit vielen Gästen, die ganze Innenstadt ist ein einziger Festplatz. Eröffnet wurde es von Bürgermeister Detlef Tabbert (Die Linke), Detlef Hoffmann von der Templiner Werbegemeinschaft, die das Fest organisiert hat, und drei Salutschüssen der Templiner Schützengilde.

Programm auf mehreren Bühnen

Um 19.30 Uhr beginnt die Abendveranstaltung mit Tanz und Live-Musik auf dem Sportplatz am Eichwerder. Zu vorgerückter Stunde, um 22.45 Uhr, wird das Höhenfeuerwerk über dem Stadtsee entzündet. Mit zum Programm des Stadtfestes gehörte auch wieder die große Tombola mit über 800 Preisen. Gegen 13 Uhr waren alle Lose ausverkauft, so Steffen Sojka von der Werbegemeinschaft.

Für beste Stimmung sorgten bei der All-Generation-Party Ross Antony und die Band „Voxxclub”. Motto der Party: „Aber bitte mit Schlager”.

zur Homepage