VERMIETUNG

Uckermärker Firma möbelt alten DDR-Plattenbau auf

In Weggun ist dank des Engagements einer einheimischen Familie ein wahres Schmuckstück entstanden. Die 17 Wohnungen auf dem Land sind heiß begehrt.
Dass diese „Platte“ aus dem Jahr 1967 stammt, sieht man dem Wohnblock nach der Sanierung nicht mehr an.
Dass diese „Platte“ aus dem Jahr 1967 stammt, sieht man dem Wohnblock nach der Sanierung nicht mehr an. Claudia Marsal
Weggun ·

Dass Mehrgeschosser auch auf dem Land durchaus ansehnlich sein können, beweist ein Mietshaus in Weggun. Der besagte Block am Röthberg stammt aus dem Jahr 1967. Dass er nicht das Los vieler dörflichen DDR-Altbauten teilt und verfällt, ist der ortsansässigen Firma Retzlaff Immobilien GbR zu verdanken. Diese hat die Immobilie vom Vorbesitzer gekauft und mit der MMC Retzlaff GmbH & Co. KG saniert. Sowohl außen als auch innen ist nichts mehr alt,...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Weggun

zur Homepage