KARNEVAL

Uckermärker Vereine denken über Mini-Karneval nach

Corona macht es den Vereinen schwer zu planen. Neben Absagen es gibt auch einige Ideen, den Fans ein „abgespecktes“ Programm zu bieten.
Einen solchen Umzug wird es in diesem Jahr in der Prenzlauer Innenstadt wohl nicht geben.
Einen solchen Umzug wird es in diesem Jahr in der Prenzlauer Innenstadt wohl nicht geben. Monika Strehlow
Schnappschuss aus der Milmersdorfer Mehrzweckhalle im Februar dieses Jahres. In der Session 20/21 pausieren Prinzenpaar und El
Schnappschuss aus der Milmersdorfer Mehrzweckhalle im Februar dieses Jahres. In der Session 20/21 pausieren Prinzenpaar und Elferrat. Wegen der Corona-Pandemie wurden die Veranstaltungen abgesagt. Sigrid Werner
Uckermark.

Eigentlich würden bei den uckermärkischen Karnevalsvereinen jetzt die Proben für die Session 2021 beginnen. Doch die Realität sieht anders aus. Coronabedingt wird in den Hochburgen des Karnevals in der Region darüber nachgedacht, was überhaupt an Veranstaltungen möglich ist. Dabei gehen die Meinungen auseinander.

Beim Boitzenburger Carnevalsclub (BCC) soll...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Einfach zahlen SEPA

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Uckermark

Kommende Events in Uckermark (Anzeige)

zur Homepage