Heimatgeschichte

Uckermärkerin restauriert derzeit riesiges Altarbild

Eine Kirchengemeinde aus Putlitz nutzt die Winterzeit, um eines ihrer Prunkstücke wieder auf Vordermann bringen zu lassen. Zehn Einschusslöcher müssen „gestopft“ werden. Auch eine schwarze Umrandung soll verschwinden – das bedarf viel Geschick.
Gunda Oelmann restauriert in ihrem Atelier das große Altarbild, das Ende des vergangenen Jahres noch den Altar in der St
Gunda Oelmann restauriert in ihrem Atelier das große Altarbild, das Ende des vergangenen Jahres noch den Altar in der Stadtkirche in Putlitz schmückte. Ines Markgraf
Das Foto entstand vor der Kaserne in Prenzlau.
Das Foto entstand vor der Kaserne in Prenzlau. Ines Markgraf
Gunda Oelmann wird demnächst mit der Restaurierung beginnen.
Gunda Oelmann wird demnächst mit der Restaurierung beginnen. Ines Markgraf
Die Rückseite des Bildes.
Die Rückseite des Bildes. Privat
Boitzenburg

„Ich werde zur Pilgerstätte“, lacht Gunda Oelmann und zeigt auf ein riesiges Altarbild auf ihrem Tisch im Atelier. Seit Ende des vergangenen Jahres liegt Jesus der Restauratorin sprichwörtlich zu Füßen. Das 3,50 Meter hohe und 2,20 Meter breite Ölgemälde (1884) vom Berliner Kunstprofessor Albrecht Theodor Kaselowsky war in die Jahre gekommen. Die Kirchengemeinde in Putlitz beauftragte die Diplomrestauratorin Gunda Oelmann mit der fachgerechten Restaurierung des Altarbildes der Stadtpfarrkirche St. Nikolai...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Boitzenburg

zur Homepage