AB MONTAG

Uckermärkische Wertstoffhöfe öffnen wieder

Eine gute Nachricht für Gartenbesitzer: Ab Montag öffnen die Wertstoffannahmestellen der Uckermärkischen Dienstleistungsgesellschaft wieder.
Die Wertstoffhöfe der UDG sollen ab Montag wieder geöffnet sein.
Die Wertstoffhöfe der UDG sollen ab Montag wieder geöffnet sein. Konstantin Kraft
Prenzlau.

Nicht nur vielen Haus- und Gartenbesitzern war es aufgefallen, dass im Zuge der Corona-Krise auch die Wertstoffannahmestellen der Uckermärkischen Dienstleistungsgesellschaft mbH (UDG) geschlossen worden waren. Das sorgte für Unmut. Denn das schöne Wetter hatte gerade in Zeiten von Ausgehbeschränkungen und einer weitgehenden Kontaktsperre dafür gesorgt, dass sich viele Freizeitgärtner um ihre Pflanzen und Bäume gekümmert haben. Aber wohin sollten sie mit dem Grünschnitt? Doch ab kommenden Montag sollen die Wertstoffhöfe in der Region wieder geöffnet werden.

Annahmeregeln sind einzuhalten

Wie die Pressesprecherin der UDG Anja Teschke-Surau, mitteilte, wird das Unternehmen bis auf Weiteres ab dem 6. April unter Vorbehalt eventueller Lageänderung durch die COVID-19-Pandemie sowie unter eingeschränkten Bedingungen die Wertstoffannahmehöfe öffnen. Demnach werden die Wertstoffannahmehöfe der UDG in Prenzlau, Angermünde und Schwedt, wochentags in der Zeit von 10 bis 18 Uhr und alle weiteren Höfe zu den regulären Zeiten geöffnet sein. Am Sonnabend, dem 11. April, bleiben jedoch alle Wertstoffannahmehöfe geschlossen. Die Pressesprecherin weist darauf hin, dass folgende Annahmeregelungen dringend einzuhalten sind. So werden nur Sperrmüll, Elektro-Schrott, Schrott, Grünschnitt und Pappe angenommen.

www.udg-uckermark.de

Auch die biologische Abfallverwertung Templin GmbH (BAT) wird ab Montag wieder ihre Tore öffnen, bestätigte Geschäftsführer Dirk Kliche am Freitag. In der Gottlieb-Daimler-Straße 2 werden ab dem 6. April wieder Sperrmüll, Elektro-Schrott, Pappe, Glas und Papier angenommen. Geöffnet ist unter der Woche von 8 bis 17 Uhr und am Sonnabend von 9 bis 12 Uhr. Selbstverständlich können auch Garteneigentümer ihren Grünschnitt zur biologischen Kompostierung vorbeibringen, sagte der Geschäftsführer der BAT.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

Kommende Events in Prenzlau

zur Homepage