STRAßENBAU

Uckerpromenade in Prenzlau voll gesperrt

Kraftfahrer müssen sich am Freitag am Uckersee auf Verkehrsbehinderungen einstellen.
An der Uckerpromenade in Prenzlau wurde in den vergangenen Monaten kräftig gebaut.
An der Uckerpromenade in Prenzlau wurde in den vergangenen Monaten kräftig gebaut. Konstantin Kraft/Archiv
Prenzlau.

Im Zuge der Baumaßnahme Uckerpromenade wird der Bereich Durchlass Schäfergraben am Freitag, dem 27. November, voll gesperrt. An diesem Tag soll ab 7 Uhr bis in die frühen Abendstunden die Asphaltierung auf circa 50 Metern erfolgen, informierte die Stadt Prenzlau.

Eine Nutzung der Uckerpromenade aus Richtung Kreisverkehr in Richtung Uckerstadion und Kap ist an diesem Tag nicht möglich. Aus Richtung Uckerpromenade (Uckerstadion) ist ebenfalls keine Durchfahrt möglich – auch nicht in die Straße „Am Uckerstadion“.

Letztgenannte kann auch aus Richtung Goethestraße/ Am Schäfergraben nicht genutzt werden, da der Einmündungsbereich zur Uckerpromenade Bestandteil der Baumaßnahme ist.

Die Anwohner und direkt Betroffenen wurden durch die Mitarbeitenden des Bauamtes der Stadt informiert.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

zur Homepage