EINBRUCH

Unbekannte knacken Schuppen in Angermünde

Einbrecher nahmen sich ein Gartengrundstück vor, um fett Beute zu machen. Allerdings hatten sie nicht überall Erfolg.
Sven Wierskalla Sven Wierskalla
In Angermünde ermittelt die Polizei nach einem Einbruch auf einem Gartengrundstück.
In Angermünde ermittelt die Polizei nach einem Einbruch auf einem Gartengrundstück. Hauke-Christian Dittrich
Angermünder.

Unbekannte sind in Angermünde in den Schuppen eines Gartengrundstücks in der Pestalozzistraße eingedrungen. Dort stahlen sie ein Stromkabel sowie eine Gartenpumpe, teilte die Polizei am Freitag mit, nachdem ihr der Fall gemeldet worden war.

Weiterer Einbruch gescheitert

Die Einbrecher versuchten auch, in eine Laube zu gelangen. Dieser Versuch scheiterte jedoch an den Sicherungen des Objektes gegen Eindringlinge.

StadtLandKlassik - Konzert in Angermünder

zur Homepage