LANGE STAUS

Unfall sorgt für Verkehrschaos in Prenzlau

Ein Autofahrer übersah beim Abbiegen einen Radler. Der Rettungshubschauber musste kommen. Auf der Polizei-Kreuzung ging nichts mehr.
Da der Rettungshubschrauber direkt auf der Kreuzung vor dem Hotel Overdiek gelandet war, bildeten sich auf den Straßen schnell lan
Da der Rettungshubschrauber direkt auf der Kreuzung vor dem Hotel Overdiek gelandet war, bildeten sich auf den Straßen schnell lange Rückstaus. Mathias Scherfling
Nach rund einer halben Stunde startete der Rettungshubschrauber ohne den verletzten Radfahrer.
Nach rund einer halben Stunde startete der Rettungshubschrauber ohne den verletzten Radfahrer. Mathias Scherfling
Prenzlau.

Am Freitagmorgen hat ein Verkehrsunfall in Prenzlau kurzzeitig den Straßenverkehr in der Innenstadt lahmgelegt. Wie die Polizei mitteilte, war ein Pkw-Fahrer gegen 8.30 Uhr den Marktberg hinauf gefahren und wollte rechts in die Baustraße einbiegen. Wahrscheinlich durch die tief stehende Sonne geblendet, übersah der ältere Mann einen Radfahrer. Dieser hatte die Straße an der Fußgängerampel überqueren wollen. Es kam zu einer Kollision bei der der Radfahrer verletzt wurde.

Rückstau auf zuführenden Straßen

Da sich das Unfallgeschehen in Sichtweite der Polizeiinspektion Uckermark befand, waren die Beamten sofort zur Stelle. Der Rettungsdienst wurde angefordert. Gegen 8.55 landete der Rettungshubschrauber auf der Kreuzung vor dem Hotel Overdiek. Weil die Kreuzung ab diesem Zeitpunkt nur noch aus Pasewalk kommend in Richtung Templin passiert werden konnte, bildeten sich schnell lange Rückstaus auf der B198 und auch auf der B109.

Hubschrauber fliegt ohne Verletzten ab

Während der verletzte Radfahrer im Rettungswagen behandelt wurde, nahmen die Beamten das Unfallgeschehen auf. Dem Vernehmen nach wurde der Radfahrer nur leicht verletzt. Gegen 9.15 Uhr hob der Hubschrauber dann ohne den Verletzten ab. Die Staus, die sich inzwischen auch auf die Nebenstraßen ausgedehnt hatten, lösten sich innerhalb der nächsten halben Stunde wieder auf.

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

Kommende Events in Prenzlau

zur Homepage