COVID-19

Weiterer Coronafall in der Uckermark

Im Zusammenhang mit einer Familienfeier ist ein zusätzlicher Infektionsfall bekannt geworden. Das Gesundheitsamt hat bereits reagiert.
Tendenziell steigt auch in der Uckermark die Zahl der festgestellten Coronainfektionen wieder. (Symbolbild)
Tendenziell steigt auch in der Uckermark die Zahl der festgestellten Coronainfektionen wieder. (Symbolbild) Sebastian Gollnow
Prenzlau.

Dem Gesundheitsamt des Landkreises Uckermark ist am Wochenende ein weiterer Fall einer Covid-19-Erkrankung gemeldet worden. Nach Angaben des Landkreises handelt es sich dabei um einen Gast einer Familienfeier, der sich bereits seit Ende der vergangenen Woche in Quarantäne befindet. Auf dieser Feier in der westlichen Uckermark hatte in der vergangenen Woche ein nicht aus der Uckermark stammender Gast womöglich weitere Gäste angesteckt, bevor bei ihm selbst Symptome auftraten.

Kontaktpersonen ermittelt

Die weiteren engen Kontaktpersonen aus dem privaten und beruflichen Umfeld des Mannes, dessen Infektion nun neu bekannt wurde, wurden bereits ermittelt. Für diese Personen wurde Quarantäne angeordnet.

 

 

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

Kommende Events in Prenzlau (Anzeige)

zur Homepage