JOBBÖRSE UCKERMARK

Wer sucht einen neuen Job?

Mehr als 1000 Stellen sind in der Uckermark unbesetzt. Die Arbeitsagentur lädt am 25. September zu einer Jobbörse ein.
Wer einen neuen Job sucht, sollte sich den 25. September vormerken. An diesem Tag findet in Prenzlau eine Jobbörse statt.
Wer einen neuen Job sucht, sollte sich den 25. September vormerken. An diesem Tag findet in Prenzlau eine Jobbörse statt. © Sabimm - Fotolia.com
Prenzlau.

Am Mittwoch, dem 25. September, findet die „Jobbörse Uckermark“, ein Angebot der Agentur für Arbeit Prenzlau statt. Arbeitsuchende haben die Möglichkeit, mit verschiedenen regionalen Arbeitgebern ins Gespräch zu kommen und sich persönlich vorzustellen. Die Jobbörse richtet sich gleichzeitig an Beschäftigte, die sich beruflich verändern möchten.

15 regionale Firmen vor Ort

Von 9 bis 13 Uhr präsentieren 15 regionale Unternehmen im Kleinkunstsaal des Dominikanerklosters ihre freien Stellen. Bildungsträger stellen Weiterbildungsangebote vor und die Beratungs- und Vermittlungsfachkräfte der Arbeitsagentur informieren zu allen freien Stellen in der Uckermark sowie zu Qualifizierungs- und Fördermöglichkeiten.

1000 freie Stellen

„Allein in der Uckermark gibt es aktuell mehr als 1000 freie Stellen, die die Unternehmen und Institutionen zur Besetzung gemeldet haben. Das ist eine beachtliche Zahl, die dafür spricht, dass es in der Region gute Beschäftigungsmöglichkeiten gibt. Als Arbeitsagentur unterstützen wir aktiv bei der Jobsuche und auch direkt bei der Beschäftigungsaufnahme. Wir hoffen, dass viele Arbeitssuchende und Beschäftigte die Jobbörse Uckermark nutzen, um sich zu informieren und ihren zukünftigen Arbeitgeber zu finden“, erklärt Constanze Hildebrandt, Geschäftsführerin Operativ der Arbeitsagentur Eberswalde.

An der „Jobbörse Uckermark“ beteiligen sich Unternehmen aus der Pflege- und Gesundheitsbranche, aus den Bereichen Logistik, Industrie und Handwerk sowie Handel und Dienstleistung. Gesucht werden unter anderem Metallbauer und Elektroniker, Zusteller, Verkäufer und telefonische Kundenberater, Maurer oder auch Sicherheitsmitarbeiter.

Insgesamt sind in der Uckermark 6291 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote liegt bei 10,4 Prozent.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Prenzlau

Kommende Events in Prenzlau (Anzeige)

zur Homepage