TÄTER GEFLOHEN

Zeugen verhindern Einbruch in Restaurant in Prenzlau

Ein Mann versuchte, mit einer Flex in eine Gaststätte einzubrechen. Aber dabei lief es nicht nach dem Plan des Kriminellen.
Sven Wierskalla Sven Wierskalla
Die lauten Geräusche einer Flex machten Zeugen auf den Einbruchsversuch aufmerksam.
Die lauten Geräusche einer Flex machten Zeugen auf den Einbruchsversuch aufmerksam. Patrick Pleul
Prenzlau.

Mächtig viel Lärm hat einen Einbruchsversuch eines noch unbekannten Mannes in Prenzlau in der Nacht zu Dienstag vereitelt. Wie die Polizei mitteilte, versuchte der Unbekannte mit einer Flex in ein Restaurant an der Uckerpromenade einzudringen. Durch das Geräusch verursachte er so laute Geräusche, dass Zeugen auf das Geschehen aufmerksam wurden.

Polizei sucht unbekannten Täter

Als der Täter dann entdeckte, dass sein Tun nicht unbemerkt geblieben war, setzte sich der verhinderte Einbrecher auf ein Kleinkraftrad und verschwand. Er hinterließ einen geringen Sachschaden. Kriminalisten der Inspektion Uckermark ermitteln nun, um wen es sich dabei gehandelt hat.

StadtLandKlassik - Konzert in Prenzlau

zur Homepage