VERKEHRSUNFALL

Zwei Autos auf Kreuzung kollidiert

Im morgendlichen Berufsverkehr stießen in Prenzlau zwei Wagen zusammen. Eine Fahrerin wurde leicht verletzt.
Horst Skoupy Horst Skoupy
In Prenzlau sind am Mittwochmorgen zwei Autos auf einer Kreuzung zusammengestoßen.
In Prenzlau sind am Mittwochmorgen zwei Autos auf einer Kreuzung zusammengestoßen. Claudia Marsal
Prenzlau.

Die Kreuzung Brüssower Allee/Ecke Brüssower Straße in Prenzlau war am Mittwochmorgen Schauplatz eines Verkehrsunfalls. Nach Angaben der Polizei waren dort gegen 7.35 Uhr ein Kia und ein BMW zusammengestoßen. Eine 58-jährige Frau zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Zum Unfallhergang gibt es bislang noch keine Erkenntnisse. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 20 000 Euro. Kriminalisten der Inspektion Uckermark ermitteln nun zur genauen Unfallursache.

zur Homepage