TIERISCHER EINSATZ

Spazierende Kühe sorgen in Schwedt für Aufsehen

Einen tierischen Einsatz hatte die Feuerwehr am Montag in einem Wohngebiet in Schwedt.
Ines Markgraf Ines Markgraf
Eine der zwei Kühe hat eine Schwedterin in der Gatower Straße fotografiert.
Eine der zwei Kühe hat eine Schwedterin in der Gatower Straße fotografiert. v
Schwedt.

Zwei weiße Kühe liefen am Montagnachmittag durch Schwedt und sorgten für Staunen bei den Anwohnern. Die Polizei wurde alarmiert.  Doch schon vor dem Eintreffen, so Polizeisprecher Gerald Pillkuhn, konnten die Tiere von Bürgern und der Feuerwehr Schwedt eingefangen und dem Besitzer übergeben werden. Die Tiere stehen wohlbehalten wieder auf ihrer Weide.

 

StadtLandKlassik - Konzert in Schwedt

zur Homepage