BEGEGNUNGSSTÄTTE

Alles vorbereitet für Ueckermünder Nachbarschaftshilfe

Die erste Liste mit Teilnehmern für einen Nachbarschaftshelfer-Kurs in Ueckermünde Ost ist voll. In der Begegnungsstätte von Arbeitslosenverband und UWG ist alles vorbereitet.
UWG-Geschäftsführer Norbert Raulin (li.) und Stützpunktleiter Eric Kolodzik hoffen, dass die Ueckermündre
UWG-Geschäftsführer Norbert Raulin (li.) und Stützpunktleiter Eric Kolodzik hoffen, dass die Ueckermündre Begegnungsstätte im Haffring 17a bald wieder öffnen kann. Simone Weirauch
Ueckermünde ·

Erst vor wenigen Tagen unterbreitete der Pflegestützpunkt Pasewalk ein Kurs-Angebot für Nachbarschaftshilfe in Ueckermünde-Ost. In der Begegnungsstätte von Arbeitslosenverband und Ueckermünder Wohnungsbaugesellschaft (UWG) im Haffring 17 ist bereits alles vorbereitet. „Hier ist ausreichend Platz, um Abstand zu halten“, sagt...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Ueckermünde

zur Homepage