Am 27. August geht das Treibholzfestival in die zweite Runde.
Am 27. August geht das Treibholzfestival in die zweite Runde. NK Archiv
Benefiz

Bühne frei für zweites Treibholz-Festival am Haff!

Die Planungen für die Benefizveranstaltung am Haff haben begonnen. Viele haben bereits ihre Unterstützung zugesagt, weitere werden gesucht.
Ueckermünde

Unter dem Motto „Gemeinsam gegen den Krebs“ sagten die Menschen aus dem südlichen Vorpommern im August 2021 zur Premiere des Grambiner Treibholzfestivals der fiesen Krankheit den Kampf an. Nun steht das Organisationsteam, zu dem der Befree-Sportverein, die Gemeinde Grambin sowie die Holzschnitzer und Kettensägenkünstler um Toni Werner zählen, in den Startlöchern, um die zweite Auflage des Strand-Events für den guten Zweck zu planen.

Auch interessant: Dieses Festival macht Kranken Hoffnung

DJs, Acts, Helfer, Programmpubnkte und Aussteller gesucht

„Es ist Wahnsinn, wie viele Menschen sich einbringen wollen“, schwärmte Befree-Frontfrau Marlene Klinger, deren Aufruf in den sozialen Netzwerken sofort Wellen schlug. „Wir suchen Helfer, DJs, Acts, Programmpunkte und Aussteller für den guten Zweck“, schrieb sie und erhielt innerhalb der ersten 15 Minuten 54 Angebote von Menschen, die etwas zum Gelingen der Veranstaltung beitragen möchten. Weitere Hilfsangebote für das Treibholzfestival, das am 27. August 2022 stattfinden soll, nimmt der Verein gern entgegen.

Mehr lesen: Von New York nach Usedom – Philharmonie beendet Corona-Pause

zur Homepage