NEUE BUSLINIE

Busse verbinden Ueckermündes Altstadt mit dem Strand

Ab Mittwoch fahren erstmals wieder Linienbusse regelmäßig von der Altstadt Ueckermündes bis zum Strandbad. Stadtkämmerer Joachim Trikojat hat schon einen Namen für die Verbindung.
Holger Schacht Holger Schacht
Die Haltestelle vor der Regionalen Schule Ehm Welk in der Altstadt Ueckermünde. Von hier fahren die Busse in Richtung Strand, die Fahrtzeit beträgt zehn Minuten. Einige der Busse machen einen Zwischenhalt am Busbahnhof. 
Die Haltestelle vor der Regionalen Schule Ehm Welk in der Altstadt Ueckermünde. Von hier fahren die Busse in Richtung Strand, die Fahrtzeit beträgt zehn Minuten. Einige der Busse machen einen Zwischenhalt am Busbahnhof. Holger Schacht
Die Haltestelle vor der Regionalen Schule Ehm Welk in der Altstadt Ueckermünde. Von hier fahren die Busse in Richtung Strand, die Fahrtzeit beträgt zehn Minuten. Einige der Busse machen einen Zwischenhalt am Busbahnhof.   Fotos: Holger Schacht
Die Haltestelle vor der Regionalen Schule Ehm Welk in der Altstadt Ueckermünde. Von hier fahren die Busse in Richtung Strand, die Fahrtzeit beträgt zehn Minuten. Einige der Busse machen einen Zwischenhalt am Busbahnhof. Holger Schacht
Ueckermünde.

Da haben zwei Ueckermünder mächtig was erreicht. Stadtkämmerer Joachim Trikojat und SPD-Kreistagsmitglied Carsten Seeger kämpften erfolgreich dafür, dass mit Beginn des Sommerfahrplanes am 2. Mai wieder Linienbusse von der Altstadt bis zum Strandbad fahren. Jahrelang wurde die Strecke durch Rufbusse bedient,...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Kommende Events in Ueckermünde

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Ueckermünde

zur Homepage