MEHRERE KLASSEN IN QUARANTÄNE

Coronafälle an zwei weiteren Schulen in Vorpommern

Noch am Samstag sollen Schüler in Torgelow und Ueckermünde auf das Coronavirus getestet werden.
An der Regionalen Schule Albert Einstein in Torgelow soll es einen Coronafall geben.
An der Regionalen Schule Albert Einstein in Torgelow soll es einen Coronafall geben. NK-Archiv
Auch an der Haff-Grundschule in Ueckermünde soll das Coronavirus mittlerweile angekommen sein.
Auch an der Haff-Grundschule in Ueckermünde soll das Coronavirus mittlerweile angekommen sein. NK-Archiv
Ueckermünde.

Nun geht es offenbar Schlag auf Schlag: Nach der Kleinen Grundschule auf dem Lande in Leopoldshagen sind offenbar an den nächsten beiden Schulen in der Haff-Region positive Corona-Testergebnisse aufgetreten. Nach Nordkurier-Informationen handelt es sich dabei um die Regionale Schule Albert Einstein in Torgelow und um die Haff-Grundschule in Ueckermünde.

Mehr lesen: Corona-Neuinfektionen erreichen neuen Rekordwert

In Torgelow soll ein Schüler einer fünften Klasse positiv getestet worden sein. Noch am Samstag sollen alle Schüler derselben Klasse in Pasewalk getestet werden. Außerdem muss die Klasse nach Nordkurier-Recherchen in Quarantäne. Auch eine Klasse der Haff-Grundschule befindet sich nach Nordkurier-Informationen in Quarantäne, nachdem ein Schüler positiv getestet wurde. Die offizielle Bestätigung dieser Informationen durch den Landkreis steht noch aus.

Mehr lesen: Einreise aus Polen – so geht's auch ohne Quarantäne

Grundschule Leopoldshagen noch bis 30. Oktober in Quarantäne

Die Corona-Zahlen steigen auch in der Haff-Region weiter an. In der Region um Ueckermünde, Torgelow, Eggesin und Ferdinandshof gab es nach Angaben des Kreises Vorpommern-Greifswald mit Stand vom Freitagvormittag insgesamt 38 bestätigte Fälle. 14 Personen gelten als genesen. Darüber hinaus gab es in Ueckermünde einen Todesfall.

Mehr lesen: MV-Behörde meldet am Freitag 121 neue Corona-Fälle

Als erste Schule überhaupt in der Haff-Region musste die Grundschule in Leopoldshagen in Quarantäne. Nachdem ein Schüler positiv getestet wurde, gab es am vergangenen Dienstag einen Massentest an der Schule, wobei nach Angaben des Landkreises alle Tests negativ ausfielen. Ob es einen zweiten Test geben wird, ließ der Landkreis noch offen. Die Grundschule in Leopoldshagen und der Hort der Grundschule müssen bis zum 30. Oktober in Quarantäne bleiben.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Ueckermünde

Kommende Events in Ueckermünde (Anzeige)

zur Homepage