TRADITIONELLES HANDWERK

Dem alten Bäckermeister gehen die frischen Ideen nicht aus

Am 16.Oktober begeht der Weltverband der Bäcker und Konditoren den „Welttag des Brotes“. Bevor Sie nachher kräftig in ihre Stulle beißen, lesen Sie mal, mit wie viel Herzblut, Liebe und Handarbeit unser wichtigstes Lebensmittel entsteht.
Bäckermeister Jörg Reichau hat die meisten seiner Brotsorten selbst kreiert.
Bäckermeister Jörg Reichau hat die meisten seiner Brotsorten selbst kreiert. Katja Richter
Neben Wasser und Mehl ist der konzentrierte Sauerteig ein wichtiger Bestandteil vieler Brotsorten.
Neben Wasser und Mehl ist der konzentrierte Sauerteig ein wichtiger Bestandteil vieler Brotsorten.
Jörg Reichau zeigt den noch unfertigen Sauerteig. Durch die Zugabe von Sauerteig wird das Brot lockerer, hält l&auml
Jörg Reichau zeigt den noch unfertigen Sauerteig. Durch die Zugabe von Sauerteig wird das Brot lockerer, hält länger frisch und wird durch die Säure vor Schimmel geschützt.
Brotvielfalt aus der Grambiner Backstube.
Brotvielfalt aus der Grambiner Backstube. Katja Richter
Grambin.

Egal, ob das Marmeladenbrot zum Frühstück, die Klappstulle in der Mittagspause oder die belegten Schnittchen zum Abendessen – Brot gehört in unser Leben. Dennoch wird ihm in der Hektik des Alltages oftmals viel zu wenig Beachtung geschenkt. „Vieles wird erst wichtig, wenn es nicht mehr selbstverständlich ist.“ Diese Redewendung trifft auch auf unser (Misch-)Brot zu, suchen wir es doch beispielsweise in zahlreichen Urlaubsländern oftmals...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Grambin

Kommende Events in Grambin (Anzeige)

zur Homepage