UMWELTAUFLAGEN

Demo vor Ueckermünder Gießerei, Backhaus kommt nicht

Vor der Gießerei wurde demonstriert. Drinnen über die Zukunft der Ueckermünder Gießerei und deren Umgang mit den Umweltbelastungen diskutiert. Umweltminister Backhaus war digital dabei.
Insgesamt rund 20 Demonstranten versammelten sich am Montagmorgen vor der Ueckermünder Gießerei.
Insgesamt rund 20 Demonstranten versammelten sich am Montagmorgen vor der Ueckermünder Gießerei. Christian Johner
Ueckermünde ·

Dass sich von heute auf morgen nicht alles ändern wird, das weiß Jan Maczewski. Doch der Vorsitzende der Bürgerinitiative (BI) „Unser Ueckermünde“ wartet nicht erst seit gestern, sondern seit zwei Jahren darauf, dass die Ueckermünder Gießerei MAT die Umweltbelastungen für die Anwohner möglichst auf ein Minimum reduziert. Seit Montagmittag schöpft Jan Maczewski wieder neue Hoffnung....

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Ueckermünde

zur Homepage