Unsere Themenseiten

:

Feuer in Wäscherei: 150 000 Euro Schaden

[KT_BU]Auch die Bekleidungsstücke in der Maschine sind vom Feuer erfasst worden. Die Feuerwehr Torgelow war schnell vor Ort. [KT_CREDIT] FOTOs (2): Feuerwehr

VonChristopher NiemannIn einer Wäscherei fängst eine Maschine Feuer:Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Ausbreiten auf das Gebäude und ...

VonChristopher Niemann

In einer Wäscherei fängst eine Maschine Feuer:
Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Ausbreiten auf das Gebäude und weitere Maschinen verhindert werden. Personen wurden nicht verletzt, doch der Schaden ist erheblich.

Vorpommern.Während einer Mitgliederversammlung am Dienstagabend ertönten im Torgelower Feuerwehrgerätehaus plötzlich sehr laut die Pieper der Brandschützer. Die Kameraden sprangen sofort auf und besetzten die Einsatzfahrzeuge, denn Mitarbeiter der Torgelower Wäscherei „T-Tex Textile Dienst & Haustechnik“ bemerkten gegen 19.20 Uhr einen Brand ihrer Reinigungsmaschine.
Die Feuerwehr war nur wenige Minuten nach der Alarmierung mit 26 Einsatzkräften und fünf Fahrzeugen am Einsatzort. Der Brand der
Maschine wurde durch die Brandschützer unter Atemschutz schnell gelöscht. Ein Ausbreiten auf weitere Maschinen und auf das Wäschereigebäude konnte dadurch verhindert werden.
Außer der Reinigungsmaschine selbst ist auch der Inhalt des Geräts mit Bekleidungsstücken vom Feuer vernichtet worden. Im Anschluss belüfteten die Kameraden die Werkhalle und überprüften die Konstruktion mittels Wärmebildkamera auf Glutnester.
Ursache für den Brand
war ein technischer Defekt. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 150000 Euro. Das Personal kam bei dem Brand zum Glück nicht zu Schaden.