Bingo! Zum ersten Mal gibt's Dingo-Nachwuchs in Ueckermünde
Bingo! Zum ersten Mal gibt's Dingo-Nachwuchs in Ueckermünde ZVG/Tierpark Ueckermünde
Bingo! Zum ersten Mal gibt's Dingo-Nachwuchs in Ueckermünde.
Bingo! Zum ersten Mal gibt's Dingo-Nachwuchs in Ueckermünde. ZVG/Tierpark Ueckermünde
Bingo!

Flauschiger Dingo-Nachwuchs im Tierpark Ueckermünde

So sehen Frühlingsgefühle im Ueckermünder Tierpark aus. Und das gleich sechsfach. Der Versuch, eine eigene kleine Dingo-Familie am Haff anzusiedeln, ist geglückt.
Ueckermünde

Für den Tierpark Ueckermünde ist es eine echte Neuheit. Zum ersten Mal gibt es Dingo-Nachwuchs am Haff. Bereits Ende Februar seien die sechs Welpen zur Welt gekommen und trauten sich inzwischen immer öfter ans Licht der Öffentlichkeit, heißt es in einer Mitteilung. Auch für Dingomutter Maya und ihren Partner Kapa, die in den vergangenen Jahren aus anderen Zoos ans Haff kamen, ist es jeweils der erste Nachwuchs.

Aus dem Archiv: So niedlich sind die Tierbabys im Haffzoo

Paten für die kleinen Dingos

„Die zweijährige Maya kam ursprünglich aus dem Tierpark Gotha und seit 2 Jahren lebt sie am Haff. Für die Familiengründung hat sie sich einen älteren Dingorüden ausgesucht, den achtjährigen Kapa, der aus Berlin nach Ueckermünde gekommen ist”, so Agata Furmann-Böttcher von der Tierpark-Leitung.

Die kleinen Welpen würden ordentlich gesäugt und knabberten inzwischen auch schon an dem einen oder anderen Fleischstück. Die erwachsenen Dingos würden von zwei Tierpatenfamilien unterstützt, nun suche man Sponsoren für den Nachwuchs, die sich an den Futterkosten beteiligen.

 

Spezielles Programm zu Ostern

Der Tierpark, der jedes Jahr auch viele Touristen aus Deutschland und Polen lockt, wird zur Eröffnung der Urlaubssaison in den Osterferien eine Reihe von besonderen Veranstaltungen anbieten:

Montag, 11. April 10 Uhr: Alles rund ums Ei!

Warum sind manche Eier weiß, andere braun? Woran erkennt man, ob ein Ei noch frisch ist? Und wer war eigentlich zuerst da? Die Henne oder das Ei?

Dienstag, 12. April, 10 Uhr: Jungtiersafari.

Frühlingszeit ist Zeit für Tierkinder. Besuch bei den Jüngsten im Tierpark. Sie haben keine Ferien, sondern lernen täglich Neues.

Mittwoch, 13. April, 10 Uhr Mein Name ist Hase

Was ist der Unterschied zwischen Hasen und Kaninchen? Woher kommt der Osterhase? Die ganze, wahre Geschichte zu Hase und Co gibt es hier.

Nach dem Ferienprogramm können die Teilnehmer den ganzen Tag im Tierpark bleiben, die Abenteuerspielplätze selbst entdecken und den Tieren einen Besuch abstatten. Der Tierpark bietet um vorherige Anmeldung bis 16 Uhr am Vortag unter 03977154940 oder per Mail: [email protected]

Am Ostermontag und Ostersonntag lädt Clown Happy zum Kinderschminken ein. Von Karfreitag bis Ostermontag gibt es zusätzliche Schaufütterungen: 11 Uhr Erdmännchen, anschließend Mandrills; 13 Uhr Weißgesichtsseidenaffen, anschließend Lamas; 14 Uhr Wölfe, anschließend Sperbereulen; 15 Uhr Fischotter, anschließend Nasenbären.

zur Homepage