Von Montag bis Freitag bieten die Mitarbeiter des Ueckermünder Brauhauses „Stadtkrug“ um Reno Seibt (hier im
Von Montag bis Freitag bieten die Mitarbeiter des Ueckermünder Brauhauses „Stadtkrug“ um Reno Seibt (hier im Bild) auf dem Marktplatz verschiedene Gerichte vom Grill und aus der Pfanne zum Mitnehmen an. Christian Johner
Lockdown wegen Corona

Gastronomen am Haff kämpfen sich durch die Krise

Für die Hotellerie und vor allem für die Gastronomie ist der zweite Corona-Lockdown ein Schlag ins Kontor. Wie reagieren die Gastronomen und Hoteliers am Haff auf die angespannte Situation?
Ueckermünde

Im November müssen die Gaststätten zum zweiten Mal nach dem Frühjahr für den Publikumsverkehr geschlossen bleiben. Eine Maßnahme, die nach Ansicht der Politik dazu beitragen soll, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Die Gastronomen in der Haff-Region fühlen sich teilweise zu Unrecht bestraft. „Ich verstehe es nicht. Große Speiserestaurants...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage