Unsere Themenseiten

:

Gleich drei Firmen wollen hier einen Discounter bauen

Für das Haff-Center in Ueckermünde wird die Konkurrenz schon bald größer: Auf der anderen Straßenseite entsteht 2015 ein neuer Einkaufsmarkt. Foto: Thomas Krause
Für das Haff-Center in Ueckermünde wird die Konkurrenz schon bald größer: Auf der anderen Straßenseite entsteht 2015 ein neuer Einkaufsmarkt. Foto: Thomas Krause
Thomas Krause

Am kommenden Dienstag stellen sich vor dem Ueckermünder Bauausschuss drei Unternehmer vor, die im Osten der Stadt einen Einkaufsmarkt errichten wollen. Einen Markt mit komplettem Sortiment wird es aber nicht geben.

Es dürfte voll werden am kommenden Dienstag im Ueckermünder Bürgersaal. Ab 16.30 Uhr beschäftigt sich dort der Bauausschuss der Stadtvertretung vor allem mit einem Thema – dem geplanten Einkaufsmarkt in Ueckermünde Ost.

Gleich drei Unternehmer, die ihr Projekt bei der Stadt eingereicht haben, wollen im Bürgersaal ihre Pläne vorstellen, nach denen in der Belliner Straße, wo jetzt noch ein paar Garagen und eine Ruine stehen, ein weiterer Einkaufsmarkt errichtet werden soll. „Es ist die einzige Gelegenheit, alle drei Bewerber näher kennenzulernen. Von daher erwarten wir auch viele Bürger zur Sitzung des Bauausschusses“, sagt Ueckermündes Bauamtschef Jürgen Kliewe. In den vergangenen Monaten haben vor allem ältere Leute immer wieder auf den Bau einer weiteren Einkaufsmöglichkeit in Ost gedrungen.

Nähere Angaben zu den Investoren wollte der Bauamtsleiter nicht machen. Von zwei Bewerbern wisse man aber, welche Märkte dahinter stehen würden. „Der dritte gibt sich noch bedeckt“, sagte er. Die Angebote der Unternehmer variieren Jürgen Kliewe zufolge nur geringfügig. „Der eine möchte noch einen Backshop oder einen Blumenladen mit anbieten. Oder es geht um die Größe der Parkplätze“, sagte der Amtsleiter. Klar sei – in Ueckermünde Ost wird ein Discounter errichtet. Im Ueckermünder Rathaus ist auch ein Einkaufsmarkt mit einem Vollsortiment in der Diskussion gewesen: „Ein Vollversorger war aber nicht möglich.“

Weiterführende Links