„LEUCHTTURM DER TOURISMUSWIRTSCHAFT”

Hotel Haffhus wird Landessieger

Das Ueckermünder Hotel Haffhus punktet mit Nachhaltigkeit. Deshalb darf sich das Haus nun über eine ganz besondere Auszeichnung freuen.
Ausschlaggebend für die Entscheidung war das ökonomisch nachhaltige Konzept der Hotel-Anlage, das Tourismus und klim
Ausschlaggebend für die Entscheidung war das ökonomisch nachhaltige Konzept der Hotel-Anlage, das Tourismus und klimabewusstes Handeln in Einklang bringt. Nordkurier-Archiv/Andre Passenberger
Ueckermünde.

Ein echter Leuchtturm steht zwar nicht auf dem Hotelgelände am Stettiner Haff, doch das Hotel Haffhus in Ueckermünde ragt durch seine Leistungen wie ein Branchen-Leuchtturm der Tourismuswirtschaft hervor: Heute wird dort der Marketing-Award „Leuchtturm der Tourismuswirtschaft“ des ostdeutschen Sparkassenverbandes überreicht. Der Preis sollte ursprünglich auf der ITB 2020 übergeben werden.

Ausschlaggebend für die Entscheidung war das ökonomisch nachhaltige Konzept der Hotel-Anlage, das Tourismus und klimabewusstes Handeln in Einklang bringt. So ermöglichen unter anderem Solaranlagen und Biomasse eine autarke Energieversorgung des gesamten Hotelbetriebes. Zudem achtet man angefangen von Speisen im Restaurant über Kosmetikartikel in den Hotelzimmern bis zum Verleih, unter anderem von E-Bikes, und dem Angebot im SPA auf echte Nachhaltigkeit.

Besonderer Service durch Tablets auf den Zimmern

Der Landessieger aus Mecklenburg-Vorpommern nahm Nachhaltigkeit und Klimaneutralität schon ernst, bevor sie wieder modern wurden. Gäste, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Elektroauto anreisen sind im Haffhus besonders willkommen.

Digitale Features, die auch über die Zimmer-Tablets von Betterspace abrufbar sind, versorgen die Gäste nicht nur mit notwendigen Informationen und Angeboten, sondern ermöglichen aktives, nachhaltiges Handeln, in dem man zum Beispiel mit einem Klick die Zimmerreinigung abbestellt. Klimabewusstes Handeln und Tourismus passen hier zusammen. Im Oktober 2019 konnte sich das Haffhus bereits im bundesweiten Wettbewerb „Firmenenergie 2019“ als Gewinner behaupten.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Ueckermünde

Kommende Events in Ueckermünde (Anzeige)

zur Homepage

Kommentare (1)

Wie kann man beim Verleih von E-Bikes auf Nachhaltigkeit achten? Ist damit das Nachladen der Akkus gemeint? Um so ein Akku betriebsbereit in den Händen zu halten wird am anderen Ende der Welt die Umwelt versaut und teilweise müssen Kinder in diesen Ländern nach den Rohstoffen graben die sich in den Akkus befinden. Sehr Nachhaltig das ganze,WOW.