GEMEINDEVERTRETUNG

Liepgarten steht kurz vor der Beschlussunfähigkeit

Katja Kaps soll am Dienstag zur Bürgermeisterin von Liepgarten ernannt werden. Dabei nahmen in den vergangenen zwölf Monaten drei Gemeindevertreter ihren Hut – wegen Katja Kaps. Die Rücktritte könnten bald zu einem großen Problem werden.
Werden in diesem Leben wohl keine Freunde mehr: Katja Kaps, zukünftige Bürgermeisterin von Liepgarten, und Waldemar Aschmann, der vor Kurzem sein Amt als Gemeindevertreter niedergelegt hat.
Werden in diesem Leben wohl keine Freunde mehr: Katja Kaps, zukünftige Bürgermeisterin von Liepgarten, und Waldemar Aschmann, der vor Kurzem sein Amt als Gemeindevertreter niedergelegt hat. NK-Archiv/Montage: NK
Liepgarten.

Die Reihen lichten sich in der Liepgartener Gemeindevertretung. Waldemar Aschmann hat bekannt gegeben, dass er vor wenigen Tagen eine Erklärung zur Niederlegung seines Mandates als Liepgartener Gemeindevertreter eingereicht hat. Das zuständige Amt „Am Stettiner Haff“ bestätigte dies. Aschmann, der bereits seit den Zeiten vor der Wende als Gemeindevertreter in Liepgarten tätig war, zieht damit nach eigenen Worten die Konsequenzen aus der Wahl von Katja Kaps zur Bürgermeisterin am 27. Mai.

Schon im...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Liepgarten

Kommende Events in Liepgarten (Anzeige)

zur Homepage