Andreas Texter mit Ehefrau Christine beim Umzug zum diesjährigen Hafenfest in Altwarp. Der ehemalige Landtagsabgeordnete aus Ueckermünde will in der Kommunalpolitik weiter aktiv bleiben.
Andreas Texter mit Ehefrau Christine beim Umzug zum diesjährigen Hafenfest in Altwarp. Der ehemalige Landtagsabgeordnete aus Ueckermünde will in der Kommunalpolitik weiter aktiv bleiben. J. Foetzke
Das einstige Wahlkreisbüro von Andreas Texter in der Ueckermünder Goethestraße 10  hat die CDU bereits im September geräumt.
Das einstige Wahlkreisbüro von Andreas Texter in der Ueckermünder Goethestraße 10  hat die CDU bereits im September geräumt. C. Johner
Regierungssprecher und zugleich Stadtpräsident?

Multi-Texter bleibt der Kommunalpolitik treu

Künftig wird Andreas Texter (CDU) als Vize-Regierungssprecher in Schwerin arbeiten. Zugleich will er in Ueckermünde Stadtpräsident bleiben und auch sein Kreistagsmandat behalten. Schafft der Mann das alles?
Ueckermünde

Da hat sich Andreas Texter (CDU) ja so einiges vorgenommen. Im Schweriner Politikbetrieb wird er als stellvertretender Regierungssprecher weiter mitmischen, doch auch in der Heimat will der 56-Jährige kommunalpolitisch aktiv bleiben. Es wolle weder sein Amt als Stadtpräsident in Ueckermünde niederlegen noch sein Mandat im Kreistag aufgeben. Denn noch weiß Andreas Texter offenbar nicht ganz genau,...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage