:

Panzer-Bataillon lädt zum Schauen ein

Torgelow/Spechtberg. Das Panzerbataillon 413 besteht seit 22 Jahren, und seit 18 Jahren besteht eine Patenschaft mit der Stadt Torgelow. Das wird gefeiert, ...

Torgelow/Spechtberg. Das Panzerbataillon 413 besteht seit 22 Jahren, und seit 18 Jahren besteht eine Patenschaft mit der Stadt Torgelow. Das wird gefeiert, und dazu lädt das Bataillon am Sonnabend, 15. Juni, zum „Tag der offenen Tür“ in die Ferdinand-von-Schill-Kaserne nach Torgelow-Spechtberg ein. Von 10 bis 17 Uhr erwartet alle Besucher ein abwechslungsreicher Tag, der für alle Altersklassen etwas bietet. Für Spaß und Action sorgen die statische und dynamische Waffenschau sowie die Mitfahrgelegenheit im Kampfpanzer Leopard II A5. Einblicke ins Simulationszentrum, der Karriere-Truck und weitere Infostände runden das Angebot ab. Den kleinen Gästen wird eine interessante Kinderbetreuung, unter anderem mit Ponyreiten, Rasentraktorfahren und der Mitfahrt in einer historischen Feuerwehr geboten. Für das leibliche Wohl ist mit Getränken und Feldküchen-Essen gesorgt. nk