FAHNDUNGSERFOLG

Polizei kommt Autodieb auf die Schliche

Ein 31-Jähriger aus dem Raum Ueckermünde soll drei Autos gestohlen haben. Er streitet zwar alles ab, doch die Spuren sprechen eine andere Sprache.
Simone Weirauch Simone Weirauch
Die Polizei hat einen mutmaßlichen Autodieb aus dem Ueckermünder Raum dingfest gemacht.
Die Polizei hat einen mutmaßlichen Autodieb aus dem Ueckermünder Raum dingfest gemacht. Heiko Wolfraum
Ueckermünde.

Die Polizei ist einem jungen Mann auf die Schliche gekommen, der mehrere Straftaten begangen haben soll. Gegen den 31-Jährigen aus dem Raum Ueckermünde ist zunächst wegen Diebstahls und Urkundenfälschung ermittelt worden. Die Ueckermünder Kriminalpolizei konnte durch die landesweite Zusammenarbeit der Polizei und die eindeutigen Spuren, die die Kriminaltechniker fanden, einen schnellen Ermittlungserfolg vorweisen und die Straftaten aufklären.

Bereits Anfang April soll der Mann demnach Kennzeichen von einem polnischen Lkw und einen Kompressor in Parchim gestohlen haben. Dafür gibt es einen Zeugen. Mit dem gestohlenen Kennzeichen und gefälschten Plaketten an seinem eigenen Auto ist der 31-Jährige später von einer Polizeistreife zwischen Ueckermünde und Eggesin gesehen worden. Eine Überprüfung ergab, dass das Kennzeichen zur Sachfahndung ausgeschrieben war.

Ein Auto brannte nach dem Diebstahl aus

Eine weitere, weitaus schwerwiegendere Straftat konnte dem Mann einige Wochen später nachgewiesen werden. Anfang Mai wurden in Ueckermünde drei Autos gestohlen. Die Autos tauchten kurze Zeit später in Eggesin wieder auf, eines brannte nach dem Diebstahl völlig aus. Kriminaltechniker konnten in dem ausgebrannten Autowrack jedoch Spuren sichern, die eindeutig dem 31-Jährigen zugeordnet werden können.

Dieser hat die Taten jedoch allesamt abgestritten und wollte sich gegenüber der Polizei nicht zu den Vorwürfen dazu äußern. Die Ermittlungsergebnisse werden der Staatsanwaltschaft übergeben, der mutmaßliche Täter wird sich strafrechtlich verantworten müssen.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Das DDR Witzbuch

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Ueckermünde

zur Homepage