Naturfotografie

Sechs Männer zeigen atemberaubende Fotos von Wildtieren

Hobbyfotograf Andreas Buchholz und fünf Kollegen haben ihre schönsten Aufnahmen von Wildtieren der Uecker-Randow-Region zu einer Ausstellung zusammengefasst.
Hobbyfotograf Andreas Buchholz brachte sechs Wildtierfotografen aus der Region an einen Tisch. Nun steht das Sextett kurz vor
Hobbyfotograf Andreas Buchholz brachte sechs Wildtierfotografen aus der Region an einen Tisch. Nun steht das Sextett kurz vor der ersten gemeinsamen Ausstellung. Katja Richter
Fliegen am Hintern und eine Zecke in der Nase. Dieses Foto stammt von Wildtierfotograf Andreas Lander aus Torgelow.
Fliegen am Hintern und eine Zecke in der Nase. Dieses Foto stammt von Wildtierfotograf Andreas Lander aus Torgelow. Andreas Lander
Uecker-Randow

Das wird eine Wahnsinnsausstellung – da ist sich Hobbyfotograf Andreas Buchholz sicher. Als der 58-Jährige vor acht Jahren gesundheitsbedingt in den Ruhestand versetzt wurde, hatte er das Verlangen, sein früheres Hobby, nämlich das Fotografieren von Wildtieren, wieder aufzunehmen.

Das könnte Sie auch interessieren:...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Uecker-Randow

zur Homepage