AUSEINANDERSETZUNG IN ASYL-UNTERKUNFT

Mann mit Messer angegriffen und verletzt

Ein 27-Jähriger ist bei einem Streit im Torgelower Asylbewerberheim mit einem Messer angegriffen worden. Er musste mit Schnittverletzungen ins Klinikum eingeliefert werden.
Christopher Niemann Christopher Niemann
Die Polizei war mit mehreren Einsatzkräften vor Ort, ein Mensch wurde verletzt.
Die Polizei war mit mehreren Einsatzkräften vor Ort, ein Mensch wurde verletzt. Christopher Niemann
Torgelow.

Bei einer Auseinandersetzung am Asylbewerberheim in Torgelow-Drögeheide ist am Dienstagabend ein Mensch verletzt worden. Wie die Polizei in der Nacht zu Mittwoch mitteilte, hatte ein 27-Jähriger mit einem 30 Jahre alten Mann gestritten. Im Laufe der Auseinandersetzung verletzte dieser ihn mit dem Messer. Der 27-Jährige kam mit Schnittverletzungen ins Krankenhaus, der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Das DDR Witzbuch

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Torgelow

zur Homepage