Unsere Themenseiten

:

Torgelow hat wieder einen Hasen-Spaß

Keine Angst! Die sind nicht echt und sowieso nur für einen Tag aus dem Mittelalter ins moderne Torgelow gekommen – die Raufbolde um Raubritter Hase. Vor dem Rathaus beginnt das Brückenfest jedes Jahr mit diesem Spektakel.  FOTOs: S. Weirauch

VonSimone WeirauchFür Wegelagerer undRäuber haben die Torgelower gar nichtsübrig. Mit einer Ausnahme: Zacharias Hase, der plüschige Rabauke undseine ...

VonSimone Weirauch

Für Wegelagerer und
Räuber haben die Torgelower gar nichts
übrig. Mit einer Ausnahme: Zacharias Hase, der plüschige Rabauke und
seine geharnischten Raufbrüder aus dem Mittelalter werden jedes Jahr im Mai mit Beifall begrüßt.

Torgelow.Alle wissen: Es ist nur Spaß. Ein Riesenspaß sogar, wenn Raubritter Hase den Rathausschlüssel und die Stadtkasse raubt und Bürgermeister Gottschalk in Ketten legt. Alljährlich Anfang Mai wird dieses Spektakel in Torgelow gefeiert. Gern überlassen die Torgelower dem „Stadtkarnickel“ – wie der langohrige Raubritter hinter vorgehaltener Hand wenig schmeichelhaft bezeichnet wird – die Stadtkasse. In Zeiten, in denen auch in Torgelow jeder Cent vor dem Ausgeben dreimal umgedreht wird, steckt der echte Schatz der Stadt ohnehin nicht in einer Eisentruhe. Deshalb dürfen sich die Raubritter mit ihren mittelalterlichen Vorstellungen von arm und reich, gut und böse gern einen Tag in der modernen Zeit austoben. Die Torgelower feierten unbeeindruckt ihr Brückenfest.
Zwischen Rathausbrücke und Bühne gab es vor allem ein Thema: Das tolle Wetter! Sonne satt den ganzen Tag, dazu Freibier von den Stadtwerken, beschwingte Musik von den Vier-Tore-Musikanten und der Gruppe Papermoon, Modenschau der Torgelower Ladies – so lässt man sich den Samstag gefallen.
Viele Brückenfestbesucher gaben ihr Geld nicht nur
für das eigene Vergnügen aus, sondern kauften beim Lions Club Torgelow/Uecker-Randow auch kleine gelbe Entchen für einen guten Zweck. 531 Kunststoff-Enten schwammen mit der Strömung um die Wette. Mit dem Geld unterstützt der Lions-Club traditionell Kinderferien in Plöwen und die Aktion „Starke Kinder – starke Eltern“ an der Torgelower Grundschule.
Zum Brückenfest gehört auch die Brückenfest-Regatta, die in diesem Jahr das Team des Panzerbataillons 413 gewann.