TOURISMUS

Ueckermünde prüft Bettensteuer statt Kurtaxe

Noch liegt eine Bettenabgabe in weiter Ferne. Aber in der Ueckermünder Verwaltung wird bereits gerechnet, welche Vor- und Nachteile die bringen würde.
Wird es auch in Ueckermünde bald eine Bettensteuer als Tourismusabgabe geben? Forderungen nach einer Abschaffung der anti
Wird es auch in Ueckermünde bald eine Bettensteuer als Tourismusabgabe geben? Forderungen nach einer Abschaffung der antiquierten Kurtaxe werden bereits öffentlich erhoben. Aber noch liegt kein entsprechender Antrag für die Stadtvertretung vor. Oliver Berg
Ueckermünde.

Kurabgabe oder Bettensteuer in Ueckermünde? Die Antwort auf diese Frage lässt noch auf sich warten. Das bestätigte auch die Vorsitzende des Tourismusausschusses, Kathleen Fleck, mit ihrer Aussage: „Zur Kurabgabe gibt es hier nichts...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Ueckermünde

Kommende Events in Ueckermünde (Anzeige)

zur Homepage